Termine

06 Apr 2020 - 17 Apr 2020
Osterferien
08 Mai 2020 - 15 Mai 2020
Entfällt: Sprachfahrten nach England und Spanien
11 Mai 2020 - 15 Mai 2020
08:00 - 17:00
Entfällt: Fahrtenwoche, Jg. 7
22 Mai 2020 - 22 Mai 2020
Brückentag nach Himmelfahrt
12 Jun 2020 - 12 Jun 2020
Brückentag nach Fronleichnam
01 Jul 2020 - 01 Jul 2020
Verabschiedung Jg. 10
03 Jul 2020 - 03 Jul 2020
Letzter Schultag vor den Sommerferien
06 Jul 2020 - 17 Aug 2020
Sommerferien
28 Sep 2020 - 28 Sep 2020
19:00 - 21:00
"Motiviert trotz Pupertät" - Vortrag von Kira Liebmann

Musikwettbewerb 2020: And the winners are...

LBS-Musikwettbewerb 2020

Wir haben uns sehr über eure Beiträge gefreut. Besonders bei den vielen Sänger/innen fiel uns die Entscheidung nicht leicht. Leider können nicht alle gewinnen, unten seht ihr die Liste der Preisträger/innen.

Alle Preisträger/innen  spielen auf dem Konzert der Preisträger am Donnerstag, den 19.3. um 18 Uhr im Musikpavillon. Dort erhalten sie auch ihre Preise und Urkunden. Wir gratulieren den Gewinner/innen und danken auch allen anderen Teilnehmer/innen für ihre Beiträge!!!

Bitte kommt alle zum Preisträgerkonzert am Donnerstag, den 19.3. um 18 Uhr in den Musikpavillon

Für die Preisträger-Bands gibt es ein Extra-Konzert am Dienstag, 31.03. um 19 Uhr im Pavillon!

 

1. Platz:

Kristian Obertowski

10c

Klavier

Tobias Felger, Vanessa Trenda, Finn Brandmüller, Konstantin Müller, Philipp Arheilger, Philipp Pietzsch

6e, 7e,  7d, 8f,  9b, 10e

Marimba-Percussion-Ensemble

Nina-Sophie Littwin

10e

Gesang

Mattis Harms

10e

Gesang

Klasse 10c

10c

Gesang, Bass

Melissa Berz, Michelle Weg, Jessica Landau, Philippa Orgursky, Arren Dietrich, Simon Hensch      10e           Band

2. Platz:

Taleja Jost, Winta Abraham

8f, 8c

Gesang

Tobias Felger

6e

Schlagzeug

Laura Polensky

10b

Klavier

Florian Ebeling

7b

Klavier

Jessica Mbakop Sandjo, Jacky-Lou Schmidt

6c, 6e

Gesang

Tomke Helms, Ianic Shahabi, Lovis Kunz, Louis Fehling, Luis Buschatzky, Analena Andrijevic, Imke Reich, Luisa Gomez

7d, 8e, 8f

Band

Mylla Moore, Alex Sapoutzis, Sippagon Hoos, Noah Bouhlou, Johanna Schober, Mina Hammerschmidt, Marie Müller, Zoe Oehlrich, Justus Friehl

5e

Band

3. Platz:

Melissa Berz, Sila Sengez

10e, 10d

Gesang

Melissa Berz

10e

Gesang

Linnea Olofsson

7b

Gesang

Jule v.d. Bank, Anna Wolf, Emilia Schulz, Jessica Schaffner

6d

Gesang

Marla Emmerich, Mara Kullmann

6c, 6d

Querflöte, Waldhorn

Charlotte Weiß, Sophia Rausch, Mattis Harms, Lena Nold, Philipp Pietzsch

10e

Band

Katharina Scheele, Finn Brandmüller, Moritz v.d. Bank, Luca Planert, Taleja Jost, Sophia Gärtner, Jonathan Roth, Sara Ait Benlaassel

8f

Band

 

Vielen Dank – und viel Spaß bei der Vorbereitung auf das Konzert! Wir freuen uns darauf !

Die Musiklehrer*innen

 (BALL)

On stage: Whitehorse Theatre

HP2020 WH 4Dreaming in English: Die amerikanische Touristin ist völlig begeistert von der Palastwache in LondonAuch in diesem Jahr war das englische Whitehorse Theatre wieder zu Gast bei uns an. In der Stadthalle Groß Gerau konnten alle Schülerinnen und Schüler ihre Englishkenntnisse anwenden und an einem kurzweiligen Theaterstück in englischer Sprache teilnehmen. Zum Abschluss gab es jeweils Gelegenheit, der jungen Schauspieltruppe Fragen zu stellen - selbstverständlich auch in English, please! Beide performten Stücke stammen aus der Feder des Theatergründers Peter Griffith:

HP2020 WH 1Honesty: At the hairdresser´s

Honesty (Jahrgänge 5/6):

Zwei Teenager beobachten wie ein Dieb eine Handtasche stiehlt. Sie folgen ihm.... und landen mitten in einer Verfolgungsjagd durch die Straßen Londons. Die Verbrecherjagd führt sie vorbei an Big Ben, Tower Bridge, Buckingham Palace und Madame Tussaud`s. Am Ende gelingt es den zwei jungen Leute den Dieb vor Gericht zu bringen.  Hier gibt´s noch mehr Bilder: HP2020_Whitehorse_Theatre.pdf

Dreaming in English (Jahrgänge 7-10):

Ein deutsches Mädchen aus wohlhabender Familie besucht eine Sprachschule in Brighton. Dort trifft sie Gavin – einen mittellosen jungen Engländer, der ihren Blick auf die Welt für immer verändern wird.
Nebenbei lernt sie vieles über England kennen – von der überfüllten U-Bahn bis zum gemütlichen Pub, von britischer Höflichkeit bis zur verwirrenden Grammatik und von Big Ben bis zum London Eye.

Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein, der mit einem großzügigen Zuschuss die Vorstellungen ermöglicht hat. (SRS) 

 

Vortrag Pubertät 2.0 – zwischen Hormonchaos und Internetsucht

Am 21.01.2020 verfolgten Eltern des Jahrgangs 6 in der Mensa der LBS gespannt dem Vortrag von Dirk Simon von der profamilia Rüsselsheim/Groß-Gerau zum Thema Pubertät 2.0.

Eine Stunde verging wie im Flug. Dirk Simon zeigte die Entwicklungsaufgaben der Jugendlichen in dieser wichtigen Lebensphase auf, besonders wies er darauf hin, wie wichtig Eltern, Peer-Group und Medien als Orientierung sind. Die Loslösung vom Elternhaus, den Anschluss an die Peer-Group, das Interesse an sexuellen Themen, die Abgrenzung zur Erwachsenenwelt einerseits und das Zurechtfinden in der Erwachsenenwelt andererseits sind nur einige dieser Bewältigungsaufgaben.

Die körperlichen Veränderungen nehmen die Jugendlichen auf vielen Ebenen in Anspruch, u.a. ist deshalb phasenweise das Gehirn „wegen Umbau geschlossen“.

Simon skizzierte die Aufgaben der Eltern als Beziehungsarbeit, d.h. Mit den Kindern im Gespräch bleiben, sie ernst nehmen, über Themen der Pubertät reden, aber auch sich des eigenen Vorbildcharakters bewusst sein z.B. bezogen auf den eigenen Mediengebrauch.

Im Anschluss stellte Frau Olbert stellvertretend für die Nawi-Kolleg*innen das Schulcurriculm der LBS zum Sexualkundeunterricht in der Jahrgangsstufe 6 vor und gab noch ein paar nützliche Literaturtipps:

Kriegen das eigentlich alle?Endlich in der Pubertät! von Ralph Dawirs; Gunther Moll ...

(Olbert)

Und… „Action!“ – Tag der offenen Tür 2020

PC Raumim neuen PC Raum

Am 1. Februar war es wieder soweit: die LBS öffnete ihre Türen für Grundschüler*innen und ihre Eltern. Dieses Mal galten erschwerte Bedingungen, denn viele Räume standen aufgrund der Sanierung an diesem Samstag für das Publikum nicht zur Verfügung.  So fanden die Vortragsveranstaltungen zu den Besonderheiten an der LBS mit Schulleiterin Sabine Koch in einem der neuen Kunsträume statt. Die vielen Mitmachangebote, verbunden mit Beispielen aus dem Unterricht konzentrierten sich auf einen Flügel im Unterrichtsgebäude. Allen Widrigkeiten zum Trotz konnten sich die Besucher dennoch einen guten Einblick in das Schulleben an der LBS verschaffen.

Impressionen vom Tag der offenen Tür in Bildern

Das Titelbild für den Schulplaner 2020/2021

Zusammen mit den erfolgreichen Teilnehmer*innen an den Mathematik-Wettbewerben wurden in der letzten Januarwoche auch die Preisträgerinnen am Schulplaner-Malwettbewerb 2020 unter dem Motto "LBS for future" geehrt.

2020 Schulplaner Titelseite


Unter vielen eingereichten Arbeiten wurde von der Fachschaft Kunst ein wahrhaft futuristisches Bild von Kaneya Visyarethinam (7a) für die Titelseite gewählt. Auf der Rückseite werden zwei weitere sehr interessante Arbeiten Platz finden, auf denen es viel zu entdecken gibt. Sie stammen von Maya-Sophie Theilmann Diaz und Aurelia Madaghiele (beide 6e) sowie Adina Hot (7d).

Neugierig? Hier sehr ihr alle Bilder.

Luise-Büchner-Schule

Jahnstraße 35
64521 Groß-Gerau

Sekretariat:
Tel. 06152 9336-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Anfahrt

Quicklinks

Für Lehrer(innen) und Schüler(innen):
LANiS-online

Für Schüler(innen):
Schülermoodle

Schulkleidung

 

Informationen und Unterlagen zum
Wechsel nach der Grundschule an die LBS

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.