Schule aktuell: Weitere Informationen

  • Der Hessische Kultusminister informiert am Donnerstagabend, 18.03., dass die weitere Schulöffnung auf die erste Woche nach den Osterferien verschoben wird. Die LBS startet am Montag, den 19.04.2021, ins Wochenwechselmodell (dann hoffentlich für alle LBS-Schüler*innen) mit der Wochengruppe B - damit es eine bis zum Schuljahresende für beide Wochengruppen ausgeglichene Anzahl von Präsenztagen gibt (im Sommerquartal gibt es drei Wochen mit Feiertagen). 

  • Weiterhin kämpfen wir mit den Herausforderungen bei der Kombination von Wechselunterricht 5/6 und Distanzunterricht 7-10. Anhaltende oder auch neue Probleme insbesondere im Distanzunterricht sollten bitte umgehend mit den Klassenleitungen kommuniziert werden, damit zeitnah gemeinsam nach Lösungen gesucht werden kann.  

  • Bereits am Mittwoch, 17.03.21, wurden in einer Allgemeinverfügung des Kreises GG aufgrund der anhaltenden Inzidenz von über 100 die nächsten Öffnungsschritte an den Schulen bereits auf die erste Woche nach den Osterferien verschoben. Sie löst die Allgemeinverfügung vom 01.03.2021 ab, die bereits festgelegt hat, dass Schüler*innen ab der 5. Klasse medizinische Masken tragen. Der Sport-/Schwimmunterricht in Hallen bleibt weiterhin zunächst bis 01.04.21 ausgesetzt.
  • (Durch die aktuelle Allgemeinverfügung des Kreises aufgehoben:) Am 09.03.hat Herr Kultusminister Lorz entschieden, die Schulen für Wechselunterricht ab 22.03.2021 für alle LBS-Klassenstufen zu öffnen: Jede*r Schüler*in soll in jeder der beiden Wochen mindestens einen Tag zur Schule kommen. Hier der HKM-Elternbrief, die zusätzlichen Informationen  sowie das HKM-Schreiben an die Schulen  zu Ihrer zeitnahen Information. Hier auch noch ein Video des Kultusministers.

  • Am 18.02.21, 11 Uhr, wurden über die Mailinglisten  Elterninformationen zum Start in den Wechselunterricht 5/6 am Montag, 22.02.2021 versendet. Eltern, die keine E-Mail erhalten haben, melden sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Direkt mit den Kindern wurde erneut geklärt, wer zur Wochengruppe B gehört, und am Montag (01.03.21) zur LBS kommt. Bei Unklarheiten können Eltern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nachfragen.   

  • Hier zum Nachlesen aus dem HKM: Leitfaden zum Schulbetrieb im Schuljahr 2020/2021

  • 13.02./14.02.: Ein über die Mailinglisten versendetes  Elternschreiben und  ein Elternbrief und weitere Informationen aus dem HKM, die wir Ihnen hier auch im Original zur Verfügung stellen: Das Ministerschreiben an die Schulen und den HKM- Hygieneplan 7.0. (Korrektur 14.02.21). Und hier die Allgemeinverfügung vom Kreis Groß-Gerau für die Schulen. Laut HKM ist ab dem 22.02.21 eine Arbeitgeberbescheinigung als Voraussetzung zur Teilnahme an einer Notbetreuung in den "LBS-Zuhause-Wochen" erfolderlich. Bitte schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann senden wir Ihnen das Formular als Word-Datei zu.
  • Elterninformationen vom 08.02.21 und der Elternbrief zum am Freitag, den 19.02.2021 geplanten telefonischen Elternsprechtag enthalten. Nur hier finden Sie eine Dokumentationshilfe für Ihren GesprächsfahrplanUnd kaum waren die LBS-Infos an Sie verschickt, erreichte uns aus dem HKM ein Elternschreiben und eine Anlage zum Leitfaden in der viele ergänzende Details dokumentiert sind. 
  • Rückfragen zu den Noten bitte direkt an die Fachlehrkraft über die Nachrichten im Schulportal. Bitte dann mit Geduld auf eine Korrektur warten. Danke. 

  • Hier Infos (29.01.21) aus dem HKM zu Videokonferenzen: Ein Elternflyer zur Medienkompetenz und eine Vorlage für ein Elternschreiben. 

  • Nur zum Nachlesen hier Informationen zum Betreuungsangebot für Fünft- und Sechstklässler aus dem HKM (vom 08.01.2021): das Elternschreibendie Anlagen und die Abfragevorlage  sowie die LBS-Kontakt-E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Und vom 21.01.21: ein Ministerschreiben an die Schulenein Elternschreiben und ergänzende Informationen zum Schulbetrieb. LBS Hintergrundinformationen sowie Infos in Stichworten für die Schüler*innen der Jahrgänge 5 und 6 und für die der Jahrgänge der Jahrgänge 7 - 10. Den vorliegenden Rückmeldungen entnehmen wir, dass die Mehrheit der Schulgemeinde seit dem Jahresbeginn erstaunlich gut in den Distanzunterricht gestartet ist. Danke an alle für das große Engagement. Hier weiterhin wichtige Tipps:

      1.  Frühaufsteher melden sich schon früher (um 7.30 Uhr) in Moodle an. Die BBB-Konferenz wird erst zum vereinbarten Zeitpunkt betreten.
      2.  Login außerhalb der Hoch-Zeiten der Servernutzung testen und üben, denn jeder Login-Versuch mit falschen Benutzerdaten belastet den Server ganz besonders.  Das gilt sowohl für das Schulportal als auch Moodle.
      3.  Moodleanmeldungen/Konferenzen um zehn Minuten versetzt starten. Individuelle Verabredungen zu versetzen Startzeiten können helfen.
  • Für die Schüler*innen der Bandklassen und Rock-AGs werden die am Stundenplan orientierten online-Angebote fortgesetzt. (Infos über die Schulportalnachrichten)
  • Bitte helfen Sie auch weiterhin der AG Ayuda a Masatepe, indem Sie eine Spende an den Partnerschaftsverein Groß-Gerau (https://masatepe.de/ - "LBS Spende – Angelitos") überweisen. Informationen zum Projekt finden Sie hier. Danke für Ihre Unterstützung. In Kürze informieren wir Sie über den bisherigen Erfolg unseres Spendenaufrufs.

  •  Der Fachbereich Jugend und Familie des Kreises Groß-Gerau  hat wichtige Kontaktdaten für Jugendliche auf einer Weihnachtskarte HelpKids veröffentlicht, die auch über die Weihnachtszeit hinaus nützlich sein können.

  •  Hier eine Sammlung von Antworten auf viele Fragen aus der Schulgemeinde. Danke für Ihre Unterstützung.

    • Die Mensa bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Angemeldete Essen werden storniert.
    • Wann immer es technische Problemen mit dem Digitalunterricht gibt, bitte nicht die Schulverwaltung, die Schulleitung, die Kolleg*innen panisch anrufen - sondern mit dem Lernpartner/der Lernpartnerin kommunizieren und ruhig und geduldig sinnvolle Beschäftigungen vereinbaren. 
    • Neben dem Schulportal werden wir verstärkt unser LBS-Moodle und von dort Videokonferenzen nutzen. Bitte vorab prüfen, ob der Login dort klappt, sonst bitte umgehend an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  wenden.
  • Am 27.11.20 konnten die ersten acht Luftreinigungsgeräte des Schulträgers in Containerräumen zur Erprobung in Betrieb genommen werden. Mittlerweile sind vier weitere hinzugekommen.
  • Hier der am 30.10.2020 an die Schulen versendete Ministerbrief mit der Anlage zu möglichen Szenarien. Interessierte finden hier eine sehr ausführliche Information zum Lüften. Darüber hinaus stellen wir den Hygieneplan 6.0 aus Wiesbaden, sowie ein leicht angepasstes Schaubild zum Umgang mit Erkrankungen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich weiterhin umgehend per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bei mir, sollten Sie wichtige Informationen zu Erkrankungen oder dringenden Gesprächsbedarf haben.

  • Konkretisierungen zum WechselmodellFür alle Schüler*innen der Jg. 7-10 und deren Eltern: Hier der Brief <https://www.lbs-gg.de/images/2020_VereinbarungenBrief1_20.11_GanzNEU.pdf> , der auch über die Eltern-Mailinglisten versendet wurde. Auch an den kommenden Montagen muss damit gerechnet werden, dass es morgens keine sichere Verbindung zum Schulportal gibt. Wir empfehlen dann Lesen, Lernen und Üben mit Buch und Heft. Bei Unklarheiten über Aufgaben oder einzelne Angebote von Echtzeitvideoübertragungen versucht bitte zunächst innerhalb eurer Klassengruppe, Antworten auf eure Fragen zu finden. Bitte habt Verständnis dafür, dass die Lehrer*innen Einzelfragen von Schüler*innen nicht immer einzeln beantworten können.

  • Wir konnten weitere sanierte Räume aus dem 2. Bauabschnitt der Schulsanierung mit Einschränkungen in Betrieb nehmen.

  • Hier der "LBS-Weg zum Schutz der Schulgemeinde" vom 24.08.20. Aktuelle Anpassung: Bitte immer die Sportsachen - insbesondere für draußen - mitbringen.
  • Mittagessen: Die offiziellen Mensa-Öffnungszeiten für LBS-Schüler*innen sind aktuell täglich 12.20 - 12.40 Uhr sowie 13.10 - 14.10 Uhr (nur bei Bedarf - sonst bis 13.45 Uhr). Erinnerung: Bitte morgens vor 8 Uhr per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) nicht benötigtes Essen immer absagen.
  • Und hier eine Zusammenstellung der Busabfahrtszeiten. Wo gibt es noch Probleme? BItte melden Sie sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
  • Bei Schwierigkeiten mit dem Login bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Die Einladung (als Link) zur Teilnahme an der Konferenz wird ausschließlich über die Nachrichten im Schulportal verschickt. Bei Rückfragen zur Videokonferenz bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. 

Ergebnisse der Mathematikwettbewerbe SJ 2020/21

HP Mathe 2020 21 Kopfzerbrechen Foto Frank Leonhardt dpaIm Fachbereich Mathematik der Luise-Büchner-Schule wurden in diesem Schuljahr trotz der besonderen Situation bereits mehrere Mathematikwettbewerbe ausgetragen.

Schon im Dezember wurde hessenweit der Mathematik-Wettbewerb der achten Klassen im Rahmen einer Klassenarbeit durchgeführt. Diese erste schulinterne Runde des Wettbewerbes gewann Fabian Corbet aus Klasse 8e vor seiner Klassenkameradin Malin Kahl, dahinter folgten punktgleich Jan Jäger aus der 8e und Nele Reiber aus Klasse 8a. Alle vier Bestplatzierten bereiteten sich in diesem Jahr unter erschwerten Bedingungen online unter der Anleitung von Frau Hoch auf die zweite Runde des Wettbewerbes vor, den Kreisentscheid. Dort traten in der ersten Märzwoche die Bestplatzierten aus dem Kreis Groß-Gerau gegeneinander an, diesmal allerdings alle Schüler*innen in ihren eigenen Schulen. So waren die vier Teilnehmer*innen von der Luise-Büchner-Schule für die Klausur auf die gesamte Mensa verteilt.  Alle vier erreichten respektable Plätze im Mittelfeld, Fabian Corbet errang sogar Platz 8 unter den 39 Teilnehmenden, die Reihenfolge der LBS-Schüler*innen blieb auch in der zweiten Runde unverändert. Herzlichen Glückwunsch!

Auch bei der Mathematik-Olympiade Hessen sind für dieses Schuljahr alle Runden beendet. Von den Schülerinnen und Schülern, die im Rahmen eines freiwilligen Hausaufgaben­wett­be­werbs an der ersten Runde teilgenommen hatten, qualifizierten sich sechs für die zweite Runde, die als vierstündige Klausur an der Schule ausgetragen wurde – diesmal nach Klassenzugehörigkeit räumlich getrennt, aber dennoch zeitgleich. Luca Eichhorn, Denise Lechelt, Jannis Ebert und Noah Boutilou (in dieser Rangfolge) aus Klassenstufe 6 sowie Dominik Maifat und Luisa Eichhorn erzielten sehr gute bis gute Ergebnisse und wurden mit Urkunden für ihre Teilnahme am Wettbewerb geehrt

Der dritte Donnerstag im März war auch in diesem Jahr „Känguru-Tag“, das heißt, Austragungstag des Känguru-Wettbewerbes. Besonders erfreulich zu vermerken ist, dass trotz der erschwerten Umstände vierzig (!) Schüler*innen aus 16 Klassen an diesem Knobelwettbewerb teilgenommen haben, der unter Leitung von Frau Hoch online ausgetragen wurde. Die Auswertung dieses Wettbewerbes durch den Ausrichter an der Universität Berlin steht noch aus. Sobald die Urkunden und Preise an der LBS vorliegen, werden wir die Teilnehmenden ehren.

(HOCH)

Informationen für Grundschuleltern / Übergang Grundschule/Gymnasium

Liebe Grundschuleltern, wir freuen uns über Ihr Interesse an der Luise-Büchner-Schule Groß-Gerau (LBS).

Informationsangebot zum Kennenlernen der Luise-Büchner-Schule:

- Brief der Schulleitung an die Grundschuleltern hier.

Sie sind eingeladen, sich das LBS-Video anzuschauen.

- Häufig gestellte Fragen zum Übergang, Flyer Hessisches Kultusministerium hier.

Der Wechsel von der Grundschule in eine weiterführende Schule ist für alle Kinder ein wichtiges neues Ereignis in ihrem Leben. Zum einen freuen sie sich auf die neue Schule, aber natürlich sind sie auch gespannt und aufgeregt, was sie Neues erwartet:

    Wer kommt in meine Klasse?
    Hoffentlich bekomme ich nette Lehrer*innen?
    Wie komme ich mit dem Bus in die Schule nach Groß-Gerau?
    Was für Lernmethoden erleichtern mir das Lernen des Unterrichtsstoffes?

Deshalb versuchen wir den Fünftklässlern das Sich-Eingewöhnen an der LBS zu erleichtern. Dies beginnt mit der Zusammensetzung der neuen 5. Klassen. Kinder kommen mit (befreundeten) Kindern aus gleichen Wohnorten oder Wohngegenden in eine Klasse, denn die Wünsche, die auf unserem Rückmeldebogen vermerkt sind, werden von uns in der Regel berücksichtigt.

Weitere Informationen und die Schulbroschüre finden Sie hier.

Freiwilliges Soziales Jahr 2021/22 // Stellenausschreibung

Freiwilliges Soziales Jahr 2021/22: Stellenausschreibung hier. 
Zum 01.08.2021 sucht die Luise-Büchner-Schule eine FSJ‘lerin/einen FSJ´ler.

Interessenten/innen setzen sich bitte mit Fr. Anthes Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung.

 

Vorlesewettbewerb 2020: And the winner is...

2020 Plakate A1 VLW 01

Von Hogwarts, der Schule für Zauberei, Fabelwesen und dem Computerspiel Erebos war beim Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen zu hören.

Bei adventlicher Stimmung versammelten sich am 08.12.20 die Klassensieger*innen Jana Ehrenfels (6a), Anna Degenkolb (6b), Zeynep Kubilay (6c), Noah Pertot (6d) und Hannah Pose (6e) mit Jury und kleinem Publikum zeitversetzt im Nachbarraum der Lese-Schreib-Werkstatt.

HP2020 Vorlesewettbewerb Vorbereitung Konzentrierte Vorbereitung auf den Lesevortrag Mit spannend ausgesuchten Textstellen wurden die Zuhörer*innen für kurze Zeit tief in die Welt des jeweiligen Buches „hineingetaucht“. Auch der ungeübte Text, der im zweiten Teil des Wettbewerbs gelesen werden musste, gelang flüssig und sogar mit Blickkontakt zur Jury.

Besonders Noah aus der 6d konnte mit seiner lebendigen Lesetechnik und Textstelleninterpretation überzeugen und wurde zum Schulsieger gekürt. Schulleiterin Sabine Koch und alle Anwesenden gratulierten ganz herzlich!

2020_Vorlesewettbewerb_02.jpg

Schöne Anregungen zum Schmökern sind die Bücher, aus denen vorgelesen wurde. Ihr findet sie zum Ausleihen auch in der Lese-Schreib-Werkstatt.

  1. Applegate: Der Endling-Die Suche beginnt
  2. Boyne: Der Junge im gestreiften Pyjama
  3. Fairygale: Der Ruf der Fabelwesen
  4. Poznanski: Erebos
  5. J.K. Rowling: Harry Potter und der Stein der Weisen

Viel Spaß beim Lesen!

(ROLF)

Luise-Büchner-Schule

Jahnstraße 35
64521 Groß-Gerau

Sekretariat:
Tel. 06152 9336-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Anfahrt

 

Service

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.