68. Europäischer Wettbewerb: Digital EU – and YOU?

 

HP 2021 Europäischer WettbewerbDigital EU – and YOU? Unter diesem Motto fand der diesjährige 68. Europäische Wettbewerb statt, an dem knapp 43.000 Schülerinnen und Schüler verschiedener
Schulformen und Jahrgangsstufen teilnahmen und sich kreativ, aber auch kritisch mit der pandemiebedingten digitalen Lebenswelt auseinandersetzten.
Gülcan Özlem Catalbas aus der 9c befasste sich eingehend mit dem Thema „Netiquette im Netz“ und verfasste einen Aufsatz, in dem sie sich kritisch mit dem weit verbreiteten Problem des Hate-Speech und damit verbundenen Cybermobbing und dessen Folgen auseinandersetzte. Dabei beleuchtete sie die Opfer- und die Täterseite und überlegte sich darüber hinaus auch ein Konzept, um Cybermobbing an Schulen zu thematisieren, dem
Problem entgegenzuwirken sowie Mobbing-Opfern konkrete Hilfe anzubieten.

Gülcan kam unter die besten 400 von insgesamt knapp 4000 Teilnehmer/innen in Hessen und gewann einen Preis auf Landesebene, der ihr von der stellvertretenden Schulleiterin Edina Damwitz und Geschichtslehrerin Manuela Schrötlin überreicht wurde.

Wir gratulieren ihr zu dieser besonderen Ehrung und danken ihr für ihr außerordentliches Engagement.

(MS)


Luise-Büchner-Schule

Jahnstraße 35
64521 Groß-Gerau

Sekretariat:
Tel. 06152 9336-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Anfahrt

 

Service

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.