Termine

22 Mai 2018 - 24 Mai 2018
Probentage 6f und Chor Jg. 7-9
24 Mai 2018 - 26 Mai 2018
Probentage Rock-AG 2
24 Mai 2018 - 24 Mai 2018
08:05 - 13:15
Bundesjugendspiele (Jg. 5/6)
25 Mai 2018 - 25 Mai 2018
08:05 - 13:15
Bundesjugenspiele (Jg. 7/8)
28 Mai 2018 - 30 Mai 2018
Probentage Bandklasse 6e
30 Mai 2018 -
08:00 -
Neue Schülerzeitung online!
01 Jun 2018 - 01 Jun 2018
bewegl. Ferientag
19 Jun 2018 - 19 Jun 2018
Sommerkonzert
20 Jun 2018 - 20 Jun 2018
Verabschiedung 9f
22 Jun 2018 - 22 Jun 2018
Letzter Schultag vor den Sommerferien bis 3. Stunde

Intercambio escolar Vigo 2018

2018 Vigo Gruppenbild CiesNationalpark Islas Cies: der Königinnensitz, la silla de la reinaVom 22. – 30. April waren 11 Schülerinnen und Schüler mit zwei Lehrerinnen der LBS zum sechsten Mal in Vigo, Galizien an der spanischen Altlantikküste zu Gast.

Nach dem Besuch der Spanier im September 2017 war es schön, alle endlich wiederzusehen. Nach einem zweistündigen Flug und einer knapp zweistündiger Busfahrt von Porto (Portugal) nach Vigo wurden wir alle herzlich und mit offenen Armen vor dem Colegio Alba von unseren Gastfamilien empfangen. Danach ließen wir den Tag mit dem Kennenlernen der Gasteltern und Geschwister ruhig ausklingen. Am Montag den 23. April begannen wir dieses Erlebnis mit einem dreistündigen Schulbesuch und einer anschließenden Besichtigung der Stadt Vigo. Es war sehr interessant, einmal einen spanischen Schulunterricht mitzuerleben und mitzugestalten. Am Dienstag besichtigten wir den Mercado von Calvario, einen der vielen Märkte in Vigo. Durch eine Rallye mit Fragen über die frischen Produkte, die dort verkauft wurden, kamen wir mit vielen Einheimischen ins Gespräch.

Durch die vielen toten oder teilweise noch lebenden Tiere war es für viele ein unangenehmer, aber auch interessanter Besuch.

Mercado de Calvario

Am Mittwoch besichtigten wir Santiago de Compostela und die berühmte Kathedrale. In der Innenstadt sahen wir viele Pilger, die den Jakobsweg gerade beendet hatten. Vorher erkletterten wir die Klippen des Castros de Baronia, einer keltischen Siedlung. Am Donnerstag besuchten wir den einzigen Nationalpark Galiziens: die Islas Cies. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter, das Wasser war türkisblau, kristallklar, aber eiskalt…  Der Himmel war wolkenlos und die Sonne schien die ganze Zeit. Das war einer unsere schönsten Tage. Am Freitag stand dann „Humor Amarillo“ auf dem Programm. Das ist ein Abenteuerpark, inspiriert vom japanischen „Takeshi´s Castle“. Samstags und sonntags war frei von den Familien gestaltbar. Am Samstag trafen wir uns zu einem Picknick am Strand von Vigo. Am Sonntag haben sich aber viele zum Wellenreiten getroffen. Für viele von uns war dies das erste Mal Surfen und da waren die Wellen gleich meterhoch. Es hat uns allen aber sehr viel Spaß gemacht. Am Montag war es dann leider Zeit für die Abreise. Wir hatten schließlich über eine halbe Stunde Verspätung, da wir uns alle einfach nicht loslassen konnten.

 

Vigo 2018 SurfkursSurfkursDiese schöne Zeit wird uns immer in Erinnerung bleiben und wir können es euch allen nur empfehlen, diese unvergessliche Erfahrung zu machen.

Hasta pronto, Vigo!

(von Hanna Wagner, Nina Zahlten)

Monumento a Jules VernesMonumento a Julio VernesHumor AmarilloHumor Amarillo

Castro de BaroniaCastro de Baronia


Luise-Büchner-Schule

Jahnstraße 35
64521 Groß-Gerau

Sekretariat:
Tel. 06152 9336-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Anfahrt

Quicklinks

Für Lehrer:
LANiS-online

Für Schüler:
Schülermoodle

Schulkleidung

IJM Lernplattform

 

Informationen und Unterlagen zum
Wechsel nach der Grundschule an die LBS

Anmeldung