Termine

04 Feb 2022 - 04 Feb 2022
08:05 - 10:40
Ende des 1. Schulhalbjahres mit Zeugnisausgabe in der 3. Std.
05 Feb 2022 - 05 Feb 2022
09:00 - 12:00
Abgesagt: Tag der offenen Tür
07 Feb 2022 - 18 Feb 2022
08:00 - 17:00
Betriebspraktikum JG9
16 Feb 2022 -
18:00 -
Info Elternabend (mit Kind) neue Bandklasse Jg.5, im SJ 22/23
25 Feb 2022 - 25 Feb 2022
Studientag (unterrichtsfrei)
28 Feb 2022 - 28 Feb 2022
Rosenmontag: unterrichtsfrei
01 Mär 2022 - 01 Mär 2022
Faschingsdienstag: unterrichtsfrei
01 Mär 2022 -
08:00 -
Anmeldeschluss Bandklasse 5 im Schuljahr 22/23
02 Mär 2022 - 02 Mär 2022
Pädagogischer Tag (unterrichtsfrei für S.)
09 Mär 2022 - 09 Mär 2022
White Horse Theatre zu Gast an der LBS

Mathe-Olympionik*innen geehrt

HP2021 MathematikolympiadeBereits zum zwölften Mal in Folge bestand auch im Schuljahr 2021/22 in der Luise-Büchner-Schule nach den Sommerferien wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an der Mathe-Olympiade Hessen. Bei diesem Mathematik-Wettbewerb messen sich die Teilnehmenden an kniffligen Aufgaben, deren Anspruch teilweise deutlich über das Niveau des Mathematikunterrichtes hinausgeht und logisches Denken, die Verknüpfung schon erworbenen mathematischen Wissens wie auch klares Argumentieren in der Lösungspräsentation verlangt.

In diesem Jahr beteiligten sich mit 25 Schülerinnen und Schülern ausgesprochen viele an der ersten Runde, die als Hausaufgabenrunde ausgetragen wurde. Hier durfte auch gemeinsam geknobelt werden, jedoch waren individuell ausgearbeitete Lösungswege gefragt. Von diesen 25 Teilnehmenden der ersten Runde schafften es die folgenden 13 Schülerinnen in die zweite Runde:

Anton Tschacher, 5b
Sophie Lanfermann, 5e
Linus Lenk, 5e
Tim Stenzel, 5f
Liliana Müller, 6a
Pauline Hirsch, 6b
Mara Cronauer, 6b
Tom Friedmann, 6e
Denise Marissa Lechelt, 7a
Maya Sophie Theilmann Diaz, 8e
Aurelia Madaghiele, 8e
Alicia Annabella Gierlich, 8e
Gülcan Özlem Catalbas, 10e

Diese wurde als Klausur von vier Zeitstunden Dauer am 10.11.21 ausgetragen, was eine besondere Herausforderung an Konzentrations- und Durchhaltevermögen, insbesondere für die Jüngeren, darstellte.

Die Ergebnisse lagen durchweg mindestens im respektablen Mittelfeld. Tim Stenzel und Sophie Lanfermann verfehlten knapp den Einzug in die dritte Runde, auch Denise Marissa Lechelt fehlten nur wenige Punkte für die Qualifikation zur Hessen-Runde, in der die Besten aller hessischen Schulen wetteifern.

Alle Schülerinnen und Schüler, die mit Erfolg an der diesjährigen Mathematikolympiade teilgenommen haben, wurden von der Organisatorin und Leiterin der AG "Mathe-Cracks" Sigrid Hoch mit einer Urkunde und von der stellvertretenden Schulleiterin Edina Damwitz einer süßen Belohnung bedacht. Respekt!

(HOCH/SRS)


Luise-Büchner-Schule

Jahnstraße 35
64521 Groß-Gerau

Sekretariat:
Tel. 06152 9336-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Anfahrt

 

Service

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage – Wikipedia

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.